Samstag, 26. Juli 2014

Sonntagsschnipsel!


1. Sommer im Garten beim Putzen des Buggys
2. Buchstaben für den neuen Kühlschrank
3. Noch mehr Bråkig
5. Mein 20 Jahre alter Nachttisch in Mint

Liebste Grüße und einen entspannten Restsonntag, folks!

Mittwoch, 23. Juli 2014

Me, Myself and I!


Eine Pause. Ein wenig Zeit für's Nachdenken, lesen und Kaffeetrinken in meinem neuen Lieblingscafé. Zuvor war ich auf der Suche nach einem Buchladen, um ein Buch zum Thema Bewerben zu besorgen, aber ich KANN einfach dieses blödsinnige Hugendubel nicht unterstützen. Ich hasse diesen Laden. Das gesamte erhältliche Sortiment besteht aus 50 Shades of Grey, Coffeetablequatschbüchern und anderer Gehirngrütze. Daher war ich bei MacGeiz und habe in meinem Frust endlich Küchenpinsel, eine Waschmitteldose, ein Töpfchen für Jasper, einen Entenaufkleber zum draufgucken beim Haarewaschdisaster und - jipiehjeah - Magnetbuchstaben für den Kühlschrank gekauft. Mac Geiz Galore..

Entspannte Grüße, folks!

Sonntag, 20. Juli 2014

Flohmarkt und Café!





Nach drei Tagen Dauergeburtstag nun endlich die Postfeierentspannung am heiligen Sonntag - und das völlig ohne Kuchen bitte. Es war Jaspers erstes Mal im Restaurant bzw. Gartencafé. Zuvor waren wir auf dem Flohmarkt, es gab ein Buch für Frau Mama und ein 70er Polizeiauto für Superkind: Beide zufrieden!

Liebste Grüße und einen finfin Sonntag, folks!


Freitag, 18. Juli 2014

Happy Birthday Jasper!


Gestern war Part 1 von Sitting Bulls Geburtstagssause. Superkind ist jetzt ganze 2 Jahre alt. Wir haben mit der Verwandschaft gefeiert und ein paar Freundinen von mir. Wie kann es nur so schnell gehen, dass 2 Jahre vorbei sind,  fragt sich mein pathetisches Mutterherz. Und so saß ich am Abend ganz rührselig auf dem Balkon und habe mir alte Jaspervideos angesehen. Heute feiert Superkind in der Kita und morgen ist dann Kinderremmidemmi mit allen unserer Eltern-Freunde im Hof, den ich liebevoll Garten schimpfe.. Wir freuen uns!

Gespannte Grüße, folks!

Dienstag, 8. Juli 2014

Aua!

Okay. Ich habe mir irgendwie immer eingebildet, ich wäre eine jugendliche Mom. Weit gefehlt. Der Zahn der Zeit nagt offensichtlich auch an mir und er scheint bei den Füßen anzufangen. Mist! Nachdem ich in der Schwangerschaft alles gegessen habe was nicht niet und nagelfest war, hat sich die Zu- und Abnahme wohl negativ auf meine Füße ausgewirkt. Die waren durch Ballett und Co. eh schon reichlich verbogen. Nach einem BVG Dilemma - bei dem Kind, Buggy und ich lustig durch den Bus purzelten, danke an dieser Stelle auch an den Busfahrer, scheint auch der Fuß etwas abbekommen zu haben. Nun bin ich zwangsweise Deutschlandfan - naja, eigentlich auch ganz gern. Und etwas ausgeknockt. Keine Auswärtsspiele für Mommy mehr..

Wehleidige Grüße, folks!

Sonntag, 29. Juni 2014

Oranjekuchen!


Passend zum Spiel Holland:Mexico hat der Mann einen Oranjekuchen gebacken. Hoffentlich bringt es was....

Liebste Grüße, folks!

Mittwoch, 18. Juni 2014

Roomtour 1: Wohnzimmer












Hier also das Ergebnis meines kleinen Makeovers. Und das Beste ist: alle haben ein wenig mitgeholfen, Papa hat die Tür tapeziert und Superkind eine kleine Leinwand für die Fotowand bemalt. Da unser Wohnzimmer nicht das hellste ist und wir zudem eine dunkelgraue Couch haben, war mein Farbkonzept Pops of Colour. Das Wohnzimmer ist im Alltag quasi eine Erweiterung des Kinderzimmers, es grenzt auch direkt an Superkinds Bleibe und so sollte das Wohnzimmer auch kinderfreundlich bunt gestaltet werden. Vorallem die Kinderzimmertür brauchte dringend ein Makeover, da dort einige Makel der Vormieter zu sehen waren. Ich liebe retro Kindertapeten, diese sind mir jedoch schlichtweg zu teuer, daher habe ich Geschenkpapier aus dem schwedischen Möbelhaus verwendet. Ich bin erst einmal ganz zufrieden mit dem Ergebnis und konnte den Lackpinsel in seiner Schublade lassen.

Liebste Grüße, Folks!






Montag, 16. Juni 2014

Ikea Dash!



Oh man, manchmal liebe ich den schwedischen Möbelriesen. Kinderfreibedingt ging es gestern noch fix zum Bauhaus, um Sprühfarbe für ein kleines Upcyclingprojekt zu besorgen. Und so war ich noch eben schnell bei Ikea, um die runtergesetzten Reste der Bråkig Collection abzugreifen. Hach. Beste LE ever. Der Plan ist unserem Wohnzimmer endlich - nach dem Umzug - den letzten Schliff zu geben. Hell und bunt soll es werden. Nach einigen Vintage Stücken, die ich nun zusammen habe, sollte es zur Ergänzung noch etwas Bråkig sein. Bin gespannt wie es dann endlich aussieht..

Liebste Grüße, folks!

Meine neuen Birkis!


Sie sind endlich da!!!! Heidi Klum, Juliane Moore und Selma Blair haben es vorgemacht. Und auch ich bin jetzt diesem Trendgedöns erlegen. Als einzige Entschuldigung habe ich den Fakt, dass meine Füße seit der Schwangerschaft ziemlich ramponiert sind und ich die günstigen Ballerinas von Hasis und Mausis nicht mehr vertrage. Aber egal! Sind sie nicht wunderscheen!!! Ich habe mir die Gizeh Birkenstock in Mocca ausgesucht - ja, schon klar, die olle Klum hat sie auch. Die mag ich weniger, die Schuhe dafür umso mehr.. Na, wenn die nicht Muddiproof sind, man geht wie auf Wolken..

Freudige Grüße, Folks!

Samstag, 14. Juni 2014

Es regnet, es regnet, die Erde wird nass!


Und derweil vertreiben wir uns hier die Zeit mit Schokokuchen backen. Die gefühlten 4 Tage Berliner Sommer reichen einfach echt nicht aus! Nur der Herd macht uns in der Küche tropische Temperaturen und der arktische Sommer kann draußen bleiben. Hoffentlich wird das Wetter bald besser... Grrrhhh! Wie vertreibt ihr euch die Regenzeit?

Schokoladige Grüße, folks!

Freitag, 13. Juni 2014

Abendessen!


Heute gibt es Amerikanische Maissuppe, ein Gericht, das auch kleinen Mäklern hervorragend schmeckt. Während des Kochens spielt Superkind geduldig am Tisch. Auch das ist hervorragend! ;-)

Für die Suppe würfelt man 200g Speck und eine Zwiebel und brät das Ganze an. Nun werden 4 Kartoffeln, eine rote Paprikaschote und zwei Möhren klein gewürfelt. Speck und Zwiebeln werden mit 500ml Hühnerbrühe und 100ml Milch aufgegossen, dazu kommt etwas frischer Thymian. Das Ganze kochen bis das Gemüse weich ist und 2 Dosen Mais und 200ml Sahne hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Voilà!



Guten Apetit, folks!

Dienstag, 27. Mai 2014

Wochenschnipsel!


1. Bun bo nam bo
2. Krank sein
3. Yummy
4. Sommernagellack ( Essie Cute as a Button + Dupe für Essie Candy Apple von Essence)
5. Kussi
6. Hi there
7. Neue Frisur
8. Moms Crop Top
9. Ein Hugo 'light' mit Freunden 

Liebste Grüße, folks!