Mittwoch, 18. September 2013

Tagged!



Oha! Ich wurde vor einigen Tagen von Kathi von My Boo Poo getaggt. Es hat eine Weile gedauert bis ich nun mal zum Beantworten der Fragen komme, aber was lange währt wird endlich gut! ;-) Also...

Die Fragen und Antworten:

  • 1. habt ihr schon einen veröffentlichten Post bereut?
  • 2. was ist euer top Thema beim Bloggen?
  • 3. gibt es Themen, die euch langweilen ?
  • 4. was war euer schönstes Blogerlebnis bisher?
  • 5. habt ihr einen "geheimen" Blog-Star, den ihr anhimmelt :-) ?
  • 6. lesen eure Familienangehörigen euer Blog?
  • 7. habt ihr schon mal beim lesen eines Posts geweint?
  • 8. gibt es für euch Grenzen, über die ein Blogger nicht schreiten sollte?
  • 9. schreibt ihr spontan oder plant und editiert ihr eure Posts im voraus?
  • 10. Klodeckel: oben lassen oder runterklappen?

  • 1. Nein, bisher nicht.
  • 2. Das Alltagsleben meiner kleinen Familie, ein bisschen Interieur, etwas Upcycling, ein typischer Muttiblog eben.
  • 3. Mathematik
  • 4. Getaggt zu werden ;-)!
  • 5. Ja, definitiv. Eine Bloggerin namens Vigdis Reisæter.
  • 6. Ich denke schon, aber nicht regelmäßig.
  • 7. Eher gelacht.
  • 8. Für mich gibt es Grenzen, wenn es zu persönlich wird, aber das sollte jeder Blogger selber entscheiden.
  • 9. Immer spontan!
  • 10. Runter damit! 

Und nun meine zehn Fragen: 


  • 1. Was ist eurer 'Lieblingsspielzeug'?
  • 2. Was sind zur Zeit eure 5 Favoriten im Badezimmer?
  • 3. Habt ihr einen ultimativen Elterntipp?
  • 4. Ein Satz zur anstehenden Wahl, den ihr unbedingt loswerden müsst.
  • 5. Das letzte Mittagessen war..
  • 6. Über was ärgert ihr euch maßlos?
  • 7. Wofür seid ihr dankbar?
  • 8. Welches war euer am häufigsten verwendetes Wort in der letzten Woche?
  • 9. Eine wichtige Frage, die euch zur Zeit beschäftigt ist ..
  • 10. Lieber Gemüse oder Obst?



 Dies sind die Regeln für's Taggen:

  • Beantworte die 10 Fragen, die der Tagger dir gestellt hat
  • Denk dir selbst 10 Fragen aus, die du den Bloggern, die du taggen möchtest, stellst
  • Such dir 10 Blogs aus, die jeweils unter 200 Follower haben und tagge sie
  • Erzählt es den glücklichen Bloggern
  • Zurück taggen ist nicht erlaubt!   

Liebste Grüße und viel Spaß beim kopfzerbrechen und lesen, folks!


Kommentare:

  1. hi, danke für´s taggen... leider werde ich nicht mitmachen, weil ich selber nie irgendwelche taggs lese und nicht glaube, dass meine leser solche fragen bzw. antworten interessiert. bitte nicht böse sein. :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank! Eigentlich ist das nicht so mein Ding, aber für dich mache ich natürlich gerne eine Ausnahme! Liebe Grüße, Andreas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von dir, bin schon sehr gespannt! Liebste Grüße

      Löschen
  3. Hey, du wirst hiermit auch von mir getagget :)
    http://lebenimvorstadtterror.blogspot.de/2013/09/tupper-ahhh-tagging-party-mit-den-mutti.html

    Liebe Grüße vom Vorstadtterror

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej, Big J. danke für das Taggen, ist lieb von dir, leider bin ich etwas Fragenmüde und ich glaub mir fallen auch erstmal gar keine mehr ein... Daher mach ich dieses Mal nicht mit, sei mir nicht bös'. Übrigens hast du einen echt tollen Blog! Liebste Grüße!

      Löschen